Langer Pfeffer (Piper longum)

Langer Pfeffer (Piper longum)

Ab CHF 3.75

Langer Pfeffer (Piper longum)

Langer Pfeffer stammt von einer zweihäusigen Rebe aus der Familie der Pfeffergewächse (Piper longum), die von den Südhängen des Himalaya bis nach Südindien wächst. Das Gewürz wird von den unreifen Früchten gebildet, die in einer kompakten Traube gruppiert sind: ein Kätzchen.

Sie wird sowohl als Heilpflanze (Wurzeln und Stängel) als auch als Gewürzquelle angebaut. Ein guter Teil der Produktion wird direkt von Wildpflanzen gesammelt. Es ist im Westen selten, wird aber oft in Currys und Gurken aus Indien und Indonesien verwendet. Es ist auch in Ras-el-Hanout zu finden.

Sehr angenehm für Marinaden, passt es auch zu Früchten, denen es als Geschmacksverstärker dient.

UGS PVLONG20 Kategorien ,
Gewicht
Beutel 30g
Menge
In den Warenkorb

ZUTATEN:
Allergene:
Herkunft:

Gewicht 50 g
Gewicht

1/4 Liter ca. 110 g, Beutel 30 g, Nachfüllbeutel ca. 110 g, Liter

0