Sortiment an geräucherten Fleur de Sel-Kreationen aus Marrakesch

Sortiment an geräucherten Fleur de Sel-Kreationen aus Marrakesch

Ab CHF 14.65

Fleur de Sel-Kreationen aus Marrakesch

Das Salz stammt aus Salinen in der Atlaskette, die die Stadt Marrakesch dominiert.

Sie stammt aus der Zeit, als der afrikanische Kontinent noch unter den Ozeanen lag. (-400 Millionen Jahre) Als es aufstieg, hinterließ es Taschen von sehr reinem Salz, die auf dem Meeresboden lagen.

Die Extraktionsmethode erfolgt durch Entnahme aus dem Grundwasserspiegel. Das Brackwasser ist mit 32 % NaCl gesättigt und unterliegt in Richtung der Becken dem Phänomen der Verdunstung. Dabei bildet sich frühmorgens und nur wenige Stunden lang eine dünne Salzschicht, die auf der Wasseroberfläche schwimmt. Dadurch entsteht die Blume des Salzes.

Schmackhafte Speisen auch: Sein sehr kräftiges Aroma, das an Veilchen erinnert, würzt fröhlich Pot-au-Feu, Bouillons, Rinderschrot und alle Gourmetküchen. Streng ausgewählt, ist Fleur de Sel kurz gesagt ein Galasalz: Seine schneeweißen Kristalle, scharf und funkelnd wie ein Diamant, wissen, wie sie die Tische der größten Köche zum Leuchten bringen.

Rauch in den Räuchereien der Garderobe von Brume in Forel-Lavaux

Gewicht
80 g Acrylbehälter
Menge
In den Warenkorb
Artikelnummer : NKSMARF-P Kategorien: , Etikett:
0

TOP