Wilde Tonkabohnen

Wilde Tonkabohnen

Ab CHF 6.65

Wilde Tonkabohnen

Der Baum, der die trägt Tonkabohne produziert ein feinkörniges Hartholz, 'brasilianisches Teak'. Es wird in der Marine verwendet, weil es Druck gut widersteht, aber es ist ein schwierig zu bearbeitendes Holz. Seine Rinde ist reich an Gerbstoffen und kann in Gerbereien zur Herstellung von Häuten verwendet werden.

Der uns interessierende Teil, der die Würze verleiht, kommt aus dem Samen: sein Bohne. Im rohen Zustand hat es einen starken und bitteren Geschmack. Die Reifung der Tonkabohnen ist essentiell. Dadurch kann das Aroma der Tonkabohne, die zwischen Vanille, Heu und blauer Trigonella (Trigonella coerula – Fabaceae) angesiedelt ist, freigesetzt werden. Es enthält auch würzige, Honig- und Karamellnoten. Die organoleptischen und medizinischen Eigenschaften von Cumarou sind hauptsächlich auf seinen hohen Cumaringehalt zurückzuführen.

Bevor der Duft dieser Bohnen auf unseren Tellern landete, hatte er bereits Parfümeure erobert, die ihn gerne mit Patschuli, Sandelholz oder Rose in Verbindung bringen. In kleinen Dosen ersetzt es Moschus. Es findet sich auch in Kosmetika und früher in Schnupftabak. Sein hoher Cumaringehalt hat es zu einer industriellen Quelle gemacht.

Gewicht
Beutel 40g
Menge
In den Warenkorb
Artikelnummer : TONKA-P Kategorie: Etikett:
0

TOP