Rosa Beeren (Rosa Pfeffer)

Rosa Beeren (Rosa Pfeffer)

Ab CHF 6.20

Auch als rosa Pfeffer bezeichnet, wird das rosa Pfefferkorn – Shinus Molle – zum Kochen wegen seiner Farbe sowie seines leichten Paprikaduftes verwendet. Er passt gut zu Fisch und Meeresfrüchten sowie Geflügel. Mit weißem Spargel, Kalbfleisch oder einem Zitrussalat.
Diese Beeren unterstützen das Kochen nicht, es sei denn, es ist bei schwacher Hitze. Fügen Sie Ihrem Gericht am Ende des Garvorgangs die ganzen oder zerkleinerten Beeren hinzu.

Es stammt von einem Baum in Südamerika, der später nach Réunion, Mauritius und Madagaskar exportiert wurde. Die umgangssprachlichen Namen dieses Baumes haben sich daher an die verschiedenen Gebiete angepasst, in denen er eingeführt wurde. Auf Réunion spricht man von Bourbon-Pfeffer oder „Roségold von Réunion“.

Gewicht
Nachfüllbeutel ca. 65g
Menge
In den Warenkorb

Inhaltsstoffe: Ganze getrocknete Beeren
Allergene: keine
Herkunft : Madagaskar

Tipp: Nicht mit einer Mühle verwenden. Diese rosa Beere hat viele ätherische Öle. Es mahlt schlecht und kann Ihre Mühle verstopfen. Sie können es leicht mit einem Mörser zerstoßen oder ganz verwenden

Gewicht 40 g
Gewicht

1 Liter ca. 280 g, 1/4 Liter ca. 65 g, Dose 25 g, Sachet 1 kg, Sachet 250 g, Sachet 30 g, Sachet 500 g, Nachfüllsachet ca. 65 g, Shaker/Mühle 28 g, Liter

0